bma vEinsatzbeginn: 08:09 Uhr (DME)          Einsatzende: 08:55 Uhr
Bruchsal
. Am Dienstagvormittag wurde die Bruchsaler Feuerwehr zu einem Brandmeldealarm in die Christian-Pähr Straße gerufen. An einer Laderampe war ein Sprinklerkopf der Sprinkleranlage abgerissen und hat die Anlage ausgelöst. Die Feuerwehr kontrollierte den Bereich. Vom Betreiber wurde die Sprinklerlinie außer Betrieb genommen und eine Fachfirma zur Instandsetzung beauftragt. Die Anlage wurde wieder zurückgestellt und dem Betreiber übergeben.

fe vEinsatzbeginn: 07:50 Uhr (DME)          Einsatzende: 08:20 Uhr
Bruchsal
. Am Donnerstagmorgen wurde die Feuerwehr Bruchsal mit den Abteilungen Bruchsal und Untergrombach und die Feuerwehr Karlsdorf-Neuthard zu einem gemeldeten LKW Brand auf der BAB 5 zwischen Bruchsal und Untergrombach gerufen. Die Feuerwehr befuhr den Autobahnabschnitt in beide Richtungen, es konnte allerdings kein LKW Brand festgestellt werden. Der Einsatz wurde daraufhin abgebrochen.

img 20190409 wa0019Einsatzbeginn: 17:54 Uhr (DME)          Einsatzende: 21:10 Uhr
Bruchsal
. Ein Versandstück ging in einer Packhalle eines Logistikunternehmens beim Umsortieren von Stückgut am Dienstagabend zu Bruch. Hierbei trat Chlorwasserstoffsäure aus und begann sofort mit dem Boden zu reagieren. Ein Mitarbeiter packte das Versandstück in eine Kunststoffbox und verbrachte diese ins Freie. Eine Person wurde hierbei verletzt.

bma vEinsatzbeginn: 05:54 Uhr (DME)          Einsatzende: 06:30 Uhr
Bruchsal
. Am Dienstagmorgen wurde die Bruchsaler Feuerwehr zu einem Brandmeldealarm in die Kammerforststraße gerufen. Dort hatte ein Melder in den Sozialräumen die Anlage ausgelöst. Die Feuerwehr kontrollierte den Bereich, musste allerdings nicht tätig werden. Die Anlage wurde wieder zurückgestellt und dem Betreiber übergeben.

img 20190408 wa0004Einsatzbeginn: 00:32 Uhr (DME)          Einsatzende: 02:25 Uhr
Büchenau
. In der Nacht auf Montag wurde die Feuerwehr Bruchsal mit den Abteilungen Büchenau, Untergrombach, Obergrombach und die Drehleiter aus Bruchsal zu einem Kaminbrand in die Gustav-Laforsch Straße gerufen. Beim Eintreffen der Feuerwehr war ein Funkenflug aus dem Kamin erkennbar. Mit einem hinzugerufen Kaminkehrer wurde der Kamin über die Drehleiter kontrolliert und gereinigt. Nach abschließender Kontrolle und der Entsorgung des abgekehrten Ruß aus dem Kamin konnten die Einsatzkräfte wieder ihren Standort anfahren.

img 20190406 153510Einsatzbeginn: 15:14 Uhr (DME)          Einsatzende: 17:15 Uhr
Bruchsal
. In einem Mehrfamilienhaus in der Schwetzinger Straße kam es am Samstagnachmittag zu einem Kellerbrand. Durch die starke Rauchentwicklung aus dem Keller war der Fluchtweg über das Treppenhaus versperrt. Die Feuerwehr rettete acht Personen, die nach oben in das zweite Obergeschoss geflohen sind.

bma vEinsatzbeginn: 01:32 Uhr (DME)          Einsatzende: 01:55 Uhr
Bruchsal
. In der Nacht auf Donnerstag wurde die Bruchsaler Feuerwehr zu einem Brandmeldealarm in die Stadtgrabenstraße gerufen. Dort hatte ein Melder im dritten Obergeschoss des Treppenhauses die Anlage ausgelöst. Die Feuerwehr kontrollierte den Bereich, konnte allerdings keine Auslöseursache feststellen. Die Anlage wurde wieder zurückgestellt und dem Betreiber übergeben.

th vEinsatzbeginn: 15:54 Uhr (DME)          Einsatzende: 16:25 Uhr
Bruchsal
. Am Mittwochnachmittag wurde die Bruchsaler Feuerwehr zu einer Person in einer Notlage in die Franz-Sigel Straße gerufen. Die Feuerwehr öffnete mit Spezialwerkzeug die Wohnungstür im zweiten Obergeschoss. Somit hatte die Polizei und der Rettungsdienst einen Zugang zur Wohnung. Für die Person kam leider jede Hilfe zu spät.

kbEinsatzbeginn: 16:17 Uhr (DME)          Einsatzende: 16:55 Uhr
Obergrombach
. Am Dienstagnachmittag wurde die Obergrombacher Feuerwehr zu einem Kleinbrand an der K3501 in Richtung Gondelsheim gerufen. Dort glühten Brandreste am Waldrand auf einer Fläche von etwa einem Quadratmeter. Mit einem C-Rohr wurde der Brand von der Feuerwehr gelöscht und der umliegende Bereich ausreichend mit Wasser benetzt.

f vEinsatzbeginn: 13:03 Uhr (DME)          Einsatzende: 15:10 Uhr
Bad Schönborn
. Am Dienstagnachmittag wurde die Bruchsaler Feuerwehr zur Unterstützung der Feuerwehr Bad Schöborn zu einem Lagerhallenbrand in die Straße Am Landgraben gerufen. Dort unterstütze die Bruchsaler Wehr die Löscharbeiten über die Drehleiter und Personal, dass unter Atemschutz in der Halle befindliche Gasflaschen kühlte.

TOP