03.05.2021 Nachschau Ernst-Blickle Straße Bruchsal

f vEinsatzbeginn: 16:35 Uhr (DME)          Einsatzende: 19:05 Uhr
Bruchsal
. Am Montagnachmittag wurde die Bruchsaler Feuerwehr zu einer Nachschau, an die Einsatzstelle vom Großbrand in der Nacht, in die Ernst-Blickle Straße gerufen. An mehreren Stellen am Brandobjekt waren noch verbliebene Glutnester aufgekeimt. Es rauchte an etlichen Stellen und an manchen Stellen waren wieder Flammen sichtbar. Die Feuerwehr versuchte die verbliebenen Glutnester, teilweise unter Hilfe der Drehleiter, vollends abzulöschen. Die Schwierigkeit bestand darin von außen an die Stellen heran zu kommen, die teilweise unter Trümmern lagen. Ein Betreten der abgebrannten Halle ist aufgrund der Einsturzgefahr für die Einsatzkräfte zu gefährlich und die Löscharbeiten mussten von außerhalb erfolgen.

 

Bericht: Tibor Czemmel

 

Fahrzeuge:

Bruchsal

BR 1/10-2 BR 1/46 BR 1/33 BR 1/44

TOP