03.12.2019 Kaminbrand Obergrombacher Straße Untergrombach

20191203 153726442 ios 3 Einsatzbeginn: 16:43 Uhr (DME)          Einsatzende: 19:20 Uhr
Untergombach. Am späten Dienstagnachmittag wurde die Feuerwehr Bruchsal mit den Abteilungen Untergrombach, Obergrombach, Büchenau und Bruchsal zu einem Kaminbrand in die Obergrombacher Straße nach Untergrombach gerufen. Nachbarn hatten die Entstehung eines Kaminbrandes bemerkt, die Bewohner informiert und die Feuerwehr gerufen. Beim Eintreffen drang dunkler dichter Rauch aus dem Kamin. Die nähere Erkundung ergab, dass sich im oberen Bereich des Kamines Glanzruß entzündet hatte und dieser den Kamin bereits stark verengte. Die Feuerwehr befreite mit Unterstützung eines Kaminfegers den Kamin mithilfe der Drehleiter von der Blockade und ließ ihn kontrolliert ausbrennen. Parallel wurde im Haus die Temperatur kontrolliert sowie das Dach um den stark erhitzen Kamin mit einem C-Rohr gezielt gekühlt um eine Ausbreitung zu verhindern. Durch das schnelle Eingreifen konnte der Brand auf den Kamin beschränkt und größerer Schaden verhindert werden.

 

Bericht: Oliver Doll

Bilder: Feuerwehr Bruchsal

20191203 153726442 ios 3    20191203 160631701 ios 2   20191203 171413573 ios 2

Fahrzeuge:

Bruchsal

BR 1/10 BR 1/46 BR 1/33

Obergrombach

BR 3/19

Untergrombach

br 4 46 br 4 23 

 Büchenau

br 5 42 

TOP