06.07.2019 Flächenbrand groß Baggersee Fahrteich Büchenau

img 20190706 194245Einsatzbeginn: 19:04 Uhr (DME)          Einsatzende: 20:50 Uhr
Büchenau
. Am Samstagabend wurde die Feuerwehr Bruchsal mit den Abteilungen Büchenau, Untergrombach, Obergrombach, Helmsheim, Bruchsal und die Führungsgruppe Bruchsal zu einem großen Flächenbrand am Baggersee Fahrteich gerufen. Ein Brand hatte sich auf einen Stoppelacker und ein angrenzendes Waldstück zum Baggersee hin ausgebreitet. Die brennende Fläche betrug etwa 300 Quadratmeter. Mit insgesamt vier C-Rohren und einem B-Rohr konnte der Brand schnell unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden.

Um die Wasserversorgung bei den Nachlöscharbeiten sicherzustellen wurde mit Tanklöschfahrzeugen ein Pendelverkehr von einem nahegelegenen Hydranten eingerichtet. Nachdem die Brandfläche und die nähere Umgebung ausreichend mit Wasser benetzt war konnte der Einsatz nach gut eineinhalb Stunden beendet werden.

Bericht: Tibor Czemmel

Bilder: [Feuerwehr Bruchsal

img 20190707 wa0004 img 20190706 192138

img 20190706 193710 img 20190706 194245  

Fahrzeuge:

Bruchsal

BR 1/10 BR 1/44 BR 1/12 BR 1/24 br 1 65 2 ab schlauch BR 1 59

Obergrombach

br 3 42

Untergrombach

br 4 46 br 4 23 BR 4/19

 Büchenau

br 5 42 BR 5/19

Helmsheim
br 6 42 1 BR 6/19

Heidelsheim

BR 7/19

TOP